LOGO
Sonntag, 17.12.2017
Nächste Abdrucktermine: 03.02. Alzenau   04.02. Witten Ruhrgebiet Blue Beach / Nach Absprache   

Verschlußsystem

Die Schnürung eines Junker Skates besteht aus „waxed laces“, d.h. die Senkel sind mit einer Wachsschicht überzogen und verhindern so eine Auflockerung während des Fahrens *). Junker Skates verwendet zwei verschiedene Ratschensysteme. Die Systeme unterscheiden sich durch die Ratschenposition am Skate selbst. Die Wahl des Systems ist von Kunde zu Kunde verschieden und wird nach persönlichem Gefühl entschieden.

 

a)    Top closing system – die Ratschenposition befindet sich höher gelegen über dem Knöchel. Das Zugband kreuzt unter der Lasche den Schuh zweimal und ermöglicht so einen festen Verschluss vor allem der oberen Partie. Das System empfehlen wir besonders für Kunden, die im oberen Knöchelbereich einen festen Verschluss und maximale Stabilität wünschen und brauchen. Durch das zweimalige Kreuzen des Zugbandes wird der Druck optimal auf den gesamten Spann verteilt.

 

Top Closing System - Aussenansicht

 

Top Closing System - Innenansicht

 

Top Closing System - Frontansicht

 

 

b)    Standard – die Ratschenposition befindet sich weiter unten gelegen unter dem Knöchel. Das Zugband kreuzt nur einmal unter der Lasche den Schuh. Die Position der Ratsche ist so gewählt, dass der Schuh präzise geschlossen werden kann. Das System empfehlen wir für Kunden, die eine grössere „Bewegungsfreiheit“ im oberen Bereich des Schuhs wünschen.

 

Standard - Frontansicht

 

Standard - Innenansicht

 

Standard - Aussenansicht

 

Unser Ratschensystem basiert auf einer einfachen Bedienbarkeit und durch ein bisschen Übung ist es auch möglich die Ratsche während des Fahrens gegebenenfalls zu lockern oder fester zu ziehen.

 

*) Die Schnürung kann nach längerem Gebrauch ausgetauscht werden, da die Wirkung der Wachsschicht mit der Zeit geringer werden kann! 


© 2008 JunkerSkates.com    Impressum